Sonntag, 26 Januar 2014 09:27

Pflegestellenaufruf

Liebe Menschen,
heute möchte ich euch mal erklären, was es genau mit Pflegestellen auf sich hat. Für uns Katzen sind Pflegestellen ein wahrer Segen. Da kommen wir hin, wenn wir z. B. mal ganz schnell ein Zuhause brauchen (und sei es nur ein vorübergehendes). Ihr erweist euch dann für uns als wahre Lebensretter (für uns Katzen auch „Engel" genannt), die uns auch dabei helfen, unsere oft traumatische Vergangenheit zu überwinden. Auch wenn wir Katzen euch dann wieder verlassen, um in unsere endgültiges Zuhause zu ziehen, dürft ihr darauf vertrauen, dass wir eure Hilfe und Güte NIE vergessen, in all unseren neun Leben nicht!


(Der Mensch, der das hier schreibt sagt, ich soll noch erzählen, dass die Tierschützer auf Pflegestellen angewiesen sind und dass von der Anzahl der zur Verfügung stehenden Plätze abhängt, wie vielen von uns geholfen werden kann)

Donnerstag, 23 Januar 2014 14:28

Entwarnung bei Yeti und Tommy

Yeti und TommyTigerpärchen Yeti und Tommy konnten noch am Dienstag, 21. Januar 2014 umziehen.


Ein Pärchen ist auf die Beiden aufmerksam geworden und hat sie umgehend besucht. Es hat Klick gemacht und sie durften gleich in ihr neues gewaltfreies Zuhause ziehen.



Vielen herzlichen Dank an Euch alle, dass ihr wieder so viele Leute in Bewegung gesetzt habt.
Wir haben viele Hilfsangebote bekommen und dies ist nur durch euch zustande gekommen. Ihr seid einfach klasse!

Tommy und YetiDas süße Tigerpärchen Yeti und Tommy verliert sein Zuhause.


Wir suchen dringend eine Pflege- oder Endstelle für die Beiden zusammen, da sie wegen häuslicher Gewalt nicht länger in ihrer Familie bleiben können.


Yeti und Tommy lieben sich sehr und sollten deshalb möglichst zusammen bleiben.



Unsere Kitten Amelie und Amanda durften gestern Abend in ihr neues Zuhause umziehen.

Wir freuen uns sehr für die Beiden (auch wenn es der Pflegestelle sehr schwer gefallen ist) und hoffen, sie werden ein superschönes Leben mit ihren Menschen verbringen.



Mrs. Spot


Die ca. 2 1/2 Jahre alte Mrs. Spot ist ein ganz liebes Mädchen... und genau das wurde ihr zum "Verhängnis".

Da sie ganz offen auf Menschen zugeht, hatte ein Katzenhasser leichtes Spiel für seine grausame Tat.




Donnerstag, 09 Januar 2014 23:01

Kuscheliger Einzelprinz sucht Familienanschluss


EinzelprinzDieser süße Kuschelbär ohne Namen ist ca 6-8 Jahre alt, ursprünglich aus der Türkei.
Dort hatte er eine Verletzung im Gesicht, der türkische Tierarzt war sich nicht sicher, ob es ein Tumor ist.
Da er sehr zahm und anhänglich ist und ständig in dem Restaurant des Hotels bettelte und es mit seiner Verletzung nicht ok war, wurde er nach Deutschland ausgeflogen.


Die alte Verletzung konnte chirurgisch versorgt werden, so dass er nur noch eine Narbe an der Oberlippe hat.
Sehr verschmuster, netter Kater, der aber gerne Freigang haben möchte und andere Katzen nicht so klasse findet.
Er hat in seinem Leben noch nicht viel gutes erlebt und möchte endlich zu Hause ankommen können.


Wer kann dem schmusigen Herrn zeigen, dass es doch so einige tolle Menschen gibt und gibt ihm ein ganz eigenes Zuhause?



Donnerstag, 09 Januar 2014 19:06

Aktive Mitglieder gesucht

Wie ihr in unserem Jahresrückblick nachlesen konntet, haben wir letztes Jahr viel erreicht. Damit es dieses Jahr so weiter gehen kann, suchen wir noch weitere aktive Mitglieder.

Mittwoch, 08 Januar 2014 12:19

DIY: Catwalk


Kratzmatte


Welcher Katzenbesitzer kennt das nicht?


Man möchte möglichst viel Kratzbaum für wenig Geld, kauft in seiner Unwissenheit ein vermeintliches Schnäppchen... Nach nicht einmal einem Jahr geht der vermeintlich günstige Kratzbaum bereits aus dem Leim und ist somit nur mehr ein Ärgernis.

Genau so ist es mir auch passiert. Da wir unseren Katzen aber nicht nur eine stabile neue Kratz- und Klettermöglichkeit bieten wollen, sondern auch Ästhetik für uns eine Rolle spielt, haben wir uns recht bald entschlossen: Ein Catwalk muss her!






Mittwoch, 08 Januar 2014 10:09

Jahresrückblick 2013

Wir haben ein bewegtes Jahr 2013 hinter uns gebracht, insgesamt konnten wir 40 Katzen vermitteln, 74 Katzen kastrieren lassen und bei 20 Katzen erfolgreich Vermittlungshilfe leisteten.


Nachfolgend unser Resumee:


JANUAR:
- Cassius und Lucian kamen nach Deutschland.
- Zwei Rückläufer (Ziva & Bambino) aufgrund einer Katzenhaarallergie.
- Hilferuf aus Rhodos: Ein Strassenkater Namens Charlie Charming hatte eine schreckliche
Schwanzverletzung, die dringend behandelt werden musste.
- Kater Gråtass hatte auf Rhodos einen schweren Autounfall.
- Vermittlungen: Toby, Ziva & Bambino, Cassius & Lucian, Gibbs.


Seite 11 von 11